Hier gibt es die Neuigkeiten
 



Hier gibt es die Neuigkeiten
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Letztes Feedback


http://myblog.de/jayba

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Lustig ...

Gebt bei Google Bildersuche diese Nummer ein 241543903 und lasst euch überraschen.
13.10.10 09:34


So doof muss man sein ...

EM-Qualifikationsspiels zwischen Nordirland und Italien haben vielleicht einige gesehen aber dieser Eckball ist einfach so toll, dass man Ihn sich nochmal anschauen muss.

 

Viel Spaß :-)

 

 

http://de.eurosport.yahoo.com/abgeblogged/article/4549/

13.10.10 09:22


Welcher Hund wollte nicht schon immer mal im Gangstaaa Style bei seinem Erzrivalen über den Rasen fahren und mal einen Proll schieben.

 

Ab heute ist dies Möglich, schlagen Sie jetzt zu und Kaufen Sie es für Ihr Liebling.

 

image

12.10.10 13:36


Apple Apps / Android Apps

Ich zitiere:

 

Apple verbannt das Wort Android aus dem App Store

Eine kleine weitere Anekdote aus dem Lager Apple vs. Google. Der Entwickler des iPhone Apps Flash of Genius: SAT Vocab veröffentlichte jüngst in einem Blog Eintrag eine E-Mail der Apple “Zensurabteilung”. Apple prüft ja alle Apps vor Veröffentlichung im Store, hierdurch wurden schon einige Applikationen mit vagen Gründen abgelehnt.

Doch diesmal störte Apple nicht das entwickelte Programm selbst, sondern eine kleine Anmerkung des Entwicklers im Beschreibungstext. Da er auch bereits für Android Apps erfolgreich entwickelt hat, fügte er der Beschreibung hinzu: “Finalist beim Google Android Entwickler Wettbewerb”. Dieser Hinweis sollte lediglich einen Werbeeffekt für seine Entwicklung darstellen und seine Fähigkeiten als Softwareentwickler unterstreichen.

Er bekam anschließend per E-Mail Bescheid, dass zwar die App an sich OK ist und freigeschaltet werden kann, er solle doch bitte aber vorher oben erwähnten Satz entfernen. Der Hinweis auf Android sei irrelevant für Apple und muss entfernt werden.

Dear Flash of Genius, LLC,

Thank you for submitting Flash of Genius: SAT Vocab 2.2 to the App Store.  During our review of your application, we found that your application contains inappropriate or irrelevant platform information in the Application Description and/or Release Notes sections.

Providing future platform compatibility plans or other general platform references are not relevant in the context of the iPhone App Store.  While your application has not been rejected, it would be appropriate  to remove “Finalist in Google’s Android Developer’s Challenge!”  from the Application Description [Emphasis added].

Please log into iTunes Connect to make appropriate changes to the Application Description now to avoid an interruption in the availability of Flash of Genius: SAT Vocab 2.2 on the iPhone App Store.

Regards,

iPhone Developer Program

Google’s Voice App sowie die Latitude App von Google wurde bereits letztes Jahr komplett aus dem Store geworfen. Nun eine weitere, wenn auch eher kleine und peinliche, Anti-Google Maßnahme.

Die Zensur im App Store von Apple hält also weiter an, da fragt man sich nur wieso sich Apple auf eine solche Lappalie überhaupt einlässt. So was wird in der Community sicherlich mit Argwohn betrachtet. Nur eins ist klar, der Ton zwischen den Konkurrenten wird immer rauer und rauer.

Einer nimmts gelassen. Der Entwickler von SAT Vocab veröffentlichte zwar diese Story, bezeichnet die Zusammenarbeit mit Apple weiterhin als wunderbar. Sicherlich schade für ihn, dass er seine erreichten Leistungen nicht offen promoten darf.

Ich möchte Apple hiermit nicht schlecht reden, doch die Frage stellt sich: Hat Apple das nötig?

 

Zitat ende!

 

 

Was nimmt sich Apple eigentlich noch raus ?

Wenn die einen Staubsauger mit iPod produzieren würden, wären wahrscheinlich alle Frauen plötzlich wieder Hausfrauen weil das saugen Spaß macht.

Egal was für eine Firmenpolitik Sie haben dennoch werden Ihre Produkte wie Gold behandelt und werden von vielen gekauft nur weil es einen bestimmtes Status hat, doch ich bin der Meinung dass sich heute jeder dritte mittlerweile etwas von Apple kauft daher ist es nicht besonderes mehr.

Mal sehen was Apple noch alles feines auf den Markt bringt.

 

12.10.10 13:05





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung